LEHRKRAFT

ANNEMARIE LEIPPERT

1998 Beginn der Ausbildung im Chen Taijiquan Xiaojia (kleiner Rahmen des Chen Clans) und Xingyiquan bei Dietmar Stubenbaum. 

2001 Gründungsmitglied der "International Society of Chen Taijiquan (ISCT)", dem Weltverband der Meister im Chen Taijiquan Chen Xiaojia: Chen Peishan und Chen Peiju (20. Generation der Chen Familie).
www.chen-taijiquan.org.

2005 Chen Taijiquan Xiaojia Lehrerdiplom, erste Lehrtätigkeiten.

2006-2018 Direktor, Secretary General und Mitglied des Trainings Councils der "International Society of Chen Taijiquan (ISCT)". 

2009 Teilnahme an der Europa Tai Chi in Paris/Frankreich. Gewinn einer Goldmedaille in der Kategorie "Tuishou Fixed Step", sowie einer Silber und einer Bronzemedaille in der Kategorie "Tuishou Mobile Step". Erste und bisher einzige Teilnahme an einem Wettbewerb, da Wettbewerbe nicht zu meinen primären Interessen bezüglich des Taijiquan gehören.

2014/2015 Mitglied des Organisationskomittees für das "Festivals der International Society of Chen Taijiquan (ISCT) 2015" in Saarbrücken. 

2015-2019 Zweiten Vorstand der "Gesellschaft zur Erforschung und Praxis des Kleinen Rahmen Chen Clan Taijiquan e. V."

2019 Ernennung zum Director Germany und Spain der International Society of Chen Taijiquan (ISCT)

2020 Lizenzierung als Lehrerin für Chen Taijiquan Xiaojia bei Dietmar Stubenbaum und der Gesellschaft zur Erforschung und Praxis des Kleinen Rahmen Chen Clan Taijiquan (GCT) e. V. 

Chen Taijiquan Xiaojia Tradierung

Diese Schule ist Mitglied der "International Society of Chen Taijiquan", deren Chairman Meister Chen Peishan 陳沛山 und Meisterin Chen Peiju 陳沛匊 sind.
Die beiden Geschwister sind Nachfahren des Taijiquan-Begründers Chen Wangting 陳王庭 in der Boxlinien-Tradierung. Sie sind direkte Nachkommen in der Blutlinie von Chen Wangtings jüngerem Bruder.